Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung (ZfP / NDT)

1/34

Die zerstörungsfreie Prüfung von L.A-WWIC.Ltd - gewährleistet den sicheren und effizienten Betrieb Ihrer Geräte, indem Fehler erkannt werden, bevor es zu einem schwerem Schaden kommt. Ferner wird die Einhaltung internationaler Standards sichergestellt.

Seien es Baustellen, Pipelines, Raffinerien oder Werften und Kernkraftwerke, müssen Sie stets die Zuverlässigkeit Ihrer Prozesse und Anlagen überwachen und verbessern. Unsere Dienstleistungen im Bereich der zerstörungsfreien Prüfung (ZfP) bieten Ihnen eine vollumfängliche oder stichprobenartige Prüfung Ihrer Anlagen unter Einsatz ausgeklügelter Verfahren und gut ausgebildeter und zertifizierter ZfP-Inspektoren. Auf diese Weise können wir Ihnen vollständige und valide Daten an die Hand geben, die es Ihnen ermöglichen, fundierte Entscheidungen in der Anlagenverwaltung zu treffen.

Warum gerade die Zerstörungsfreie Prüfung von L.A-WWIC.Ltd wählen?

Wir bieten Ihnen effektive ZfP-Methoden, um die Integrität Ihrer Geräte und Anlagen zu checken. Unsere umfassende Palette an ZfP-Methoden kann Ihnen bei Folgendem helfen:

  • Überwachung der Integrität Ihrer Anlagen mit intrusiven bzw. nicht-intrusiven Methoden.

  • Erkennung von Mängeln und Unregelmäßigkeiten, bevor sie zu größeren Schäden oder Nichteinhaltungen führen.

  • Zeit und Geld sparen durch schnelles und effektives Testen Ihrer Anlagen und Geräte in jeder Phase ihrer Lebensdauer - von der Herstellung bis zum Betrieb vor Ort.

  • Gewährleistung des sicheren und zuverlässigen Betriebs Ihrer Anlagen.

Unsere qualifizierten und zertifizierten Inspektoren bieten weltumspannend eine zerstörungsfreie Prüfung nach internationalen Standards.  Wir überzeugen durch erstklassiges Know-how im Bereich ZfP sowie einen örtlichen Service in der Nähe Ihres Betriebs - wo und wann immer Sie diesen benötigen.

Sichtprüfung (VT)

Einmal in Betrieb, kann die Reparatur von defekten Teile teuer und zeitaufwändig werden. Um Ihnen diese Mehrkosten und Zeit zu vermeiden, führen wir eine Sichtprüfung der Schweißnähte durch, um kleine Defekte zu finden und erkennen.

Unsere zertifizierten Schweißinspektoren sind bestens ausgebildet, um die verschiedenen Längen, Abmessungen und Qualitäten der Schweißteile und Komponenten zu bestimmen und so sicherzustellen, dass das Produkt den spezifizierten Anforderungen gerecht wird.

Wir bieten auf der ganzen Welt visuelle Prüfungen während und nach dem Schweißen an. Unsere Inspektoren verfügen über umfangreiche Fachkenntnisse und Erfahrung - das macht L.A. WWIC.Ltd. zum Partner erster Wahl.

Des Weiteren setzen wir eine ganze Reihe von geeigneten Geräten ein, wie gefüllte Schweißlehren, Messteller, Brückennockenlehren, Taschenlampen, Lineale, sowie eine Lupe und Kamera zur Dokumentationshilfe bei der Produktprüfung. Die Problembereiche werden markiert, so dass sachgemäße Reparaturen durchgeführt werden können. Dieser Vorgang wird solange wiederholt, bis keine weiteren Probleme mehr zu finden sind. Im Anschluss daran erstellt der Prüfer Inspektionsberichte, die die Befunde - Lösungen und Endergebnisse - aufzeigen.

Farbeindringprüfung (PT)

Oberflächenrissschäden an Maschinen können zu Produktionsstillständen und Ertragseinbußen führen.

Um Ihnen zu helfen, Ihren Betrieb aufrechtzuerhalten, als Teil unserer Dienstleistungen im Bereich der zerstörungsfreien Prüfung, bietet

L.A WWIC.Ltd. bietet Farbeindringprüfungen, eine Prüfmethode, mit der Oberflächenrisse in allen nichtporösen Materialien - einschließlich Metallen, Kunststoffen und Keramiken – entdeckt werden können. Diese können auf alle Nichteisen- und Eisenmaterialien angewandt werden.

 Die Farbeindringprüfung erfolgt nach einem einfachen Verfahren:

  • Eine Flüssigkeit mit hoher Oberflächenbenetzung wird auf die Oberfläche des Teils aufgetragen und erhält genügend Zeit, um in oberflächenbrechende Defekte einzudringen.

  • Dann wird die überschüssige Flüssigkeit von der Oberfläche des Teils entfernt.

  • Ein Entwickler (Pulver) wird aufgetragen, um das eingeschlossene Eindringmittel aus den Defekten herauszuziehen und auf der Oberfläche zu verteilen, wo es sichtbar wird.

Das verwendete Eindringmittel beinhaltet häufig einen Fluoreszenzfarbstoff und die Prüfung erfolgt unter UV-Licht, sodass die Prüfempfindlichkeit erhöht wird.

Magnetpulverprüfung (MT)

Spüren Sie Fehlstellen in Eisenwerkstoffen auf, bevor es zu spät ist.

Oberflächen- und Untergrunddiskontinuitäten in Eisenwerkstoffen können zu Maschinen- und Produktionsstillständen führen, werden aber oft nicht rechtzeitig erkannt.

L.A WWIC.Ltd bietet hierfür die Magnetpulverprüfung (MT) an, eine zerstörungsfreie Prüfmethode (ZfP) zur Früherkennung von Fehlstellen in Eisenwerkstoffen. Mit der Magnetpulverprüfung lässt sich die Gebrauchstauglichkeit bzw. die Konformität eines Teils mit den geforderten Normen feststellen, was Ihnen zukünftige Kosten und Verzögerungen erspart.

Unsere Prüfer sind in verschiedenen Standards ausgebildet und zertifiziert und in der Lage, die beste ZfP-Methode für Ihr Produkt zu finden.

Ultraschallprüfung (UT)

Das frühzeitige Erkennen von Fehlern ist für Sie von größter Bedeutung. Doch Sie wollen sicher nicht, dass ein solcher Prozess zeitaufwändig oder kostspielig wird.

L.A WWIC.Ltd. bietet hierfür Ultraschallprüfungen (UT) an. UT ist eine konventionelle, zerstörungsfreie Prüfmethode (ZfP). Mit UT kann man extremkleine Fehler oder Diskontinuitäten an einem Produkt erkennen, wobei nur eine Oberfläche für die Exposition benötigt wird. Unsere Geräte sind tragbar und bestechen durch schnelle, aber hochpräzise Inspektionen.

 Die UT-Services von L.A WWIC.Ltd. bieten Ihnen folgende Gewissheiten:

  • rasche, hochpräzise Prüfungen

  • Finden von Fehlern oder Fehlstellen an einem Produkt

  • verringertes Risiko der Betriebshaftpflicht durch dokumentierte Sicherheitsstandards

  • Einhaltung lokaler behördlicher und gesetzlicher Auflagen

Unsere Inspektoren sind bestens geschult und zertifiziert. Sie können Ergebnisse vor Ort interpretieren und sind in der Lage, schnell zu reagieren, so dass ein Produktabgleich mit dem vorgegebenen Standard möglich ist und entsprechende Maßnahmen ergriffen werden können.

 

Level 31, Chinachem Century Tower, 178 Gloucester Rd, Hong Kong

Company registration No: 2240175 

BIN.: 647784517

Mobile AT: +436641993702

Mobile CN.: +8618502252298

Mail: info@la-w-w-i-c.com

Web.: https://www.la-w-w-i-c.com/

Skype Business: info@la-w-w-i-c.com

 

Unsere Drohnen sind Registriert / Zertifiziert durch